Ganz dem Dreiklang "Top-Studium bringt Top-Job, ermöglicht Top-Auto" folgend, stellen wir Ihnen die drei April-Motive für unser Monats-Voting vor. Einmal mehr freuen wir uns auf Ihre Meinung, wer dabei Ihren kreativen Nerv am besten getroffen hat.

Erster Schritt: Studium. Mit cleverem Slogan vertreibt die Hochschule Darmstadt Zukunftsängste und macht auf die angebotenen Bachelor-Studiengänge aufmerksam. Über URL und QR-Code geht es für die Zielgruppe auf direktem Weg zu den Online-Informationen. Das 18/1 Traffic Board ist unser Motiv Nummer 1.

Den Abschluss in der Tasche geht es zum Informationssystemspezialisten Mercatis. Der sucht über eine Buswerbekampagne gerade qualifizierten (Programmierer-)Nachwuchs. Das Motiv spielt dabei geschickt mit einem „Platinenvorhang“, der die dahinterliegenden Quellcodes frei gibt. So wird gleich auf einen Blick deutlich, wer sich hinter Mercatis verbirgt. 

Bleibt noch das Auto, der Lohn der Mühe. Aber welches darf es sein? Entscheidungshilfe liefert Mercedes Benz mit einem Heckflächenmotiv, das die gesamte Aufmerksamkeit des Straßenverkehrs auf den neuen GLA lenkt. Platziert auf dem Mercedes Bus bleibt die Werbung dabei quasi in der Familie…

Studium, Job oder Auto? Welches Motiv schafft es diesen Monat auf’s Siegertreppchen? Bis Freitag, den 16.05.2014, haben Sie wieder per Email oder unter www.facebook.com/kws Gelegenheit, Ihren Favoriten zu küren.