Übersicht

Das zentrale Einkaufszentrum Luisencenter in Darmstadt entschied sich bewusst für die Verkehrsmittelwerbung auf einem Bus in Darmstadt. Mit der auffallenden, bunten Ganzgestaltung auf einem Gelenkbus spricht das Luisencenter seine Zielgruppe direkt vor der Kaufentscheidung an. Mit der Buswerbung nutz das Luisencenter die Vorteile des Mediums als Sympathieträger.

Aufgabe

Um die Präsenz und den Abverkauf zu stärken, hat sich das Luisencenter bewusst auf einen regionalen Werbeträger mit hohem Wirkungsgrad entschieden. Die KWS Verkehrsmittelwerbung GmbH empfahl die Werbung auf einem Gelenkbus im Stadtverkehr Darmstadt.

Zu den Aufgaben der KWS zählte die Fahrzeugauswahl sowie die enge Abstimmung des Gestaltungentwurfs mit dem Verkehrsbetrieb und dem Kunden sowie die Koordination der technischen Umsetzung. 

470_51877.jpg

Lösung

Die Verkehrsmittelwerbung bietet eine vielfältige Gestaltungsfreiheit. Eine auffällige und sympathische Gestaltung wurde auf dem Gelenkbus der HEAG mobilo erfolgreich angebracht. Der regionale Bezug ist durch die Verkehrsmittelwerbung im Kreis Darmstadt ohne Streuverluste gewährleistet, um so das lokale Geschäft zu stärken. 

Reaktion

Die Buswerbung des Luisencenter Darmstadt wird positiv wahrgenommen und weckt die Sympathien. Der Kunde ist nah an seiner Zielgruppe und spricht sie direkt an. Durch die Werbeform Ganzgestaltung mit Fensternutzung erzielt der Kunde eine Exklusivität und ein Alleinstellungsmerkmal am Werbeträger. Die Buswerbung wirkt, sorgt für eine kraftvolle Positionierung und Wahrnehmung des Unternehmens und genießt zahlreiche Kontakte in Darmstadt.