Übersicht

Die Baumschule Müller in Ludwigsburg-Poppenweiler nutzt die Buswerbung zur Bekanntheitssteigerung und für Aktionswerbung, z. B. an Ihrem Tag der offenen Tür.

184_7fcb1.jpg

Aufgabe

Die Baumschule Müller, die in einem Stadtteil von Ludwigsburg angesiedelt ist, suchte nach einer Möglichkeit ihre Bekanntheit im städtischen Einzugsgebiet zu vergrößern. Das Ziel der Kampagne bestand darin, neue Kunden aus der Stadt in die Baumschule zu bringen. Als primäre Zielgruppe galt es dabei, insbesondere mobile Menschen und Autofahrer anzusprechen.

Ergebnis

Um dieses Ziel zu erreichen, entwickelte die KWS in enger Zusammenarbeit mit Grafiker und Kunde die auffällige Ganzgestaltung eines Normalbusses. Anlässlich der Bewerbung jährlicher Aktionen, wie dem Tag der offenen Tür, buchte der Kunde zusätzlich das Werbemedium  4/1 Traffic Board. Zudem wurden mehrere Aufkleber auf dem bereits belegten Bus angebracht, um diese Veranstaltung zu bewerben. 

Reaktionen

Bis heute stellt die Verkehrsmittelwerbung für die Baumschule Müller ein bedeutendes Werbemedium dar. Die Buswerbung wird als Schwerpunkt-Werbemittel genutzt. Baumschule Müller erreicht Ihre Zielgruppe, mobile Menschen und Autofahrer im städtischen Einzugsgebiet damit perfekt.