Übersicht

Die mhplus nutzt den auffälligen, sympathischen und regionalen Werbeträger Bus in drei unterschiedlichen Städten. Der Kunde hat bereits gute Erfahrungen mit dem Medium Verkehrsmittelwerbung in der Vergangenheit gesammelt und entscheidet sich bewusst für die Werbung auf Bussen mit einer Ganzgestaltung im Stadtverkehr von Ludwigsburg, Rosenheim und Gotha.

Aufgabe

Verkehrsmittelwerbung schafft eine emotionale Nähe zu den Menschen in der Region und bietet eine effektive und nachhaltige Werbemöglichkeit zu einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis. Sie bietet optimale Chancen, um die Marke und den Bekanntheitsgrad in der Region Gotha, Rosenheim und Ludwigsburg langfristig zu stärken. Der Kunde mhplus entscheidet sich bewusst für die Belegung von je einem Fahrzeug im Stadtverkehr in den einzelnen Orten.  

Lösung

Der Kunde arbeitet bereits seit vielen Jahren mit einer Agentur aus Stuttgart erfolgreich zusammen. Die Buchung wurde bei der KWS Verkehrsmittelwerbung über eine Agentur geschaltet. Die KWS wurde mit der technischen Umsetzung der Werbung auf den Bussen beauftragt und koordinierte den gesamten Prozessablauf. Hierbei arbeiteten wir mit professionellen und regionalen Techniker zusammen, die die Folienbeklebung an den Bussen ausführten. 
Für die Gestaltung stellten wir eine bemaßte Fahrzeugzeichnung zu Verfügung. Bei der die Gestaltungsentwicklung standen wir der Agentur bezüglich der Eigenschaften der einzelnen Bustypen beratend zur Seite. Dabei wurden die Richtlinien der Verkehrsbetriebe berücksichtigt. Die Busbeschriftung in der Region Ludwigsburg, Rosenheim und Gotha erfolgte durch die KWS. 

Reaktion

Der Kunde, die Agentur und die Verkehrsbetriebe sind von dem Ergebnis überzeugt und mit der professionellen Umsetzung zufrieden. Seit Mai 2010 sind die Busse im regelmäßigen Linienverkehr eingesetzt und sorgen in den Städten Ludwigsburg, Rosenheim und Gotha für eine unübersehbare Präsenz. Durch die gelungene Gestaltung erzielt mhplus eine hohe Wiedererkennung und einen erhöhten Werbedruck. 
Mit Buswerbung verankert die mhplus seine Werbebotschaft in der Region. Die Menschen fühlen sich von der Werbung positiv angesprochen. Verkehrsmittelwerbung wird gerne gesehen und weckt Emotionen. Die Entscheidung des Kunden, Werbung auf Bussen im Stadtverkehr zu buchen, ist richtig und gut.