ohohooo! Bei uns entscheidet sich schon jetzt, wer Meister wird. Denn wir lassen heute die aktuellen Top-Player der mobilen Kommunikation gegeneinander antreten. Alles brillante Werbetechniker, die sofort in die Marketing-Offensive gehen und spielend leicht jede Menge neue Fans gewinnen. Doch der Referee sind Sie: Welcher Bus holt sich den KWS-Pokal?

Team A: Lieler Schlossbrunnen.

 

Schöner kann Verkehr nicht fließen. Doch mit dem neubeschrifteten Bus von Lieler Schlossbrunnen läuft es nicht nur auf der Straße flüssig. Sondern auch in der Markenkommunikation. Immerhin zieht die riesige Rumpfflächenwerbung mit Dachrand und Fensternutzung alle Blicke auf sich – und lässt so die Bekanntheitswerte des Mineralwassers beinahe überquellen.

KWS_2407_Teaser 01

Team B: Gartenbaumschule Müller.

 

Wo soll ich bloß werben? Bei der Vielzahl an Möglichkeiten sehen manche Firmen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ganz im Gegensatz zur Gartenbaumschule Müller! Dort setzt man seit Jahren auf Buswerbung – und damit auf ein Medium, das weit aus dem Reklame-Wildwuchs herausragt. Optimal, um seinen Kundenstamm wachsen zu lassen und die Marke zum Blühen zu bringen.

KWS_2407_Teaser 02

Team C: Karawane Reisen.

 

Befördert die Stadtbevölkerung nicht nur von einer Haltestelle zur nächsten, sondern in die Serengeti, den Orient oder die Südsee: Der Bus des traditionsreichen Reiseveranstalters Karawane weckt das Fernweh und macht aus müden Pendlern begeisterte Entdecker. So erzielt der Spezialist für Individual und Gruppenreisen viel Aufmerksamkeit und noch mehr Buchungen.

KWS_2407_Teaser 03

Wem gebührt der Titel? Geben Sie bis zum 12.07.2024 Ihre Stimme unter facebook.com/kws oder instagram.com/kws_verkehrsmittelwerbung ab. Oder schreiben Sie an: stuttgart@kws-bus.de.

Werbe- und Sympathieträger in einem.

Zu Buswerbung

Da bewegt sich etwas Großes auf Sie zu.

Zu Bahnwerbung