+ Wirken nach innen und außen

+ Sorgen für lange Betrachtungszeiten

+ Schaffen Möglichkeiten zur Smartphone-Interaktion

+ Erlauben kurze Laufzeiten


Ein Format, doppelte Wirkung – Seitenscheibenplakate werden von innen an den Fensterscheiben angebracht, wirken dank der beidseitigen Bedruckung jedoch gleichzeitig nach außen. Auf einer ansonsten werbefreien Scheibe fallen sie besonders schnell ins Auge. Da in jeder Bahn mehrere Plakate platziert werden, die sich zudem immer auf Augenhöhe der Fahrgäste befinden, sind sie von jedem Platz aus zu sehen und sorgen während der Bahnfahrt für lange Betrachtungszeiten.

Durch die räumliche Nähe zu den Passagieren eröffnen Seitenscheibenplakate auch die Möglichkeit mit Smartphone-Nutzern in Kontakt zu treten – zum Beispiel über einen QR-Code oder per Near Field Communication. Die KWS berät Sie gerne bei der Auswahl der passenden technischen Lösung.

Die Buchung ist bereits ab einer Laufzeit von einem Monat möglich und unter anderem zur Kommunikation von Sonderangeboten, Eröffnungen und Veranstaltungen zu empfehlen. Zusätzlich eignen sich Seitenscheibenplakate auch hervorragend zur Bewerbung von Studien-, Weiterbildungs- und Jobangeboten.

NOCH FRAGEN?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie.