Übersicht

Als Teil der skandinavischen memira-Gruppe bietet CityLasik in Hamburg, Dortmund, Düsseldorf, Heidelberg, Stuttgart und München (Grünwald) modernes Augenlasern und Linsenbehandlungen mit dem Ziel, ein Leben ohne Brillen oder Kontaktlinsen zu ermöglichen.

Aufgabe

Die Standorte von CityLasik in Stuttgart und München stehen zuerst einmal im Mittelpunkt der Werbekampagne. Auf die beiden Standorte soll aufmerksam gemacht werden, um so Interessenten und neue Kunden zu gewinnen.

1371_62663.jpg

Lösung

Die KWS Verkehrsmittelwerbung empfiehlt Ihrem Kunden CityLasik die Belegung von jeweils 10 Heckflächen auf Bussen im Ballungsraum Stuttgart sowie im Stadtverkehr München. In Stuttgart sind die Busse im kaufkraftstarken Ballungsraum im Einsatz, in München bedienen die Fahrzeuge den Stadtverkehr. Die Laufzeit der Buswerbung ist zwei Monate.

Reaktion

Der Kunde wünscht einen kurzfristigen Start der Werbekampagne. Wir setzen uns bei der Fahrzeugauswahl, Gestaltungsfreigabe und der technischen Umsetzung dafür ein. Nach weniger als 4 Wochen sind die 20 Busse in Stuttgart und München beschriftet und für den Kunden täglich im Linieneinsatz. Der Kunde ist mit der Schaltung im November 2010 so zufrieden, dass wir im Mai 2011 wieder die Buswerbung auf 20 Fahrzeugen umgesetzt haben.