Übersicht

Kannst Du Dein Haus nicht mehr erspähen, wird's höchste Zeit zum Rasenmähen: Wider der anhaltend klirrenden Kälte in Deutschland erinnert das in Ulm ansässige Unternehmen Gardena schon jetzt mit einer frischen Straßenbahnkampagne an die kommende Gartensaison. Über die KWS sicherte sich der europäische Marktführer für Gartengeräte für zunächst ein Jahr eine der begehrten mobilen Werbeflächen in Ulm.

Aufgabe

Die Gardena GmbH mit Sitz in Ulm ist bereits seit dem Jahr 2007 eine Tochter der schwedischen Husqvarna-Group und neben dem nordamerikanischen Motorsägen- und Gartengerätehersteller McCulloch eine ihrer internationalen Kernmarken. Mittels einer gezielten regionalen Kampagne sollte sowohl auf die Produkte der Firmen als auch auf deren weltweite Zusammengehörigkeit unter dem Dachkonzern aufmerksam gemacht werden. Diese Botschaft war für Christopher Brennecke, Regional Marketing Manager bei Gardena, besonders wichtig. „Es ist in den Köpfen der Bevölkerung noch nicht verankert, dass dieser Zusammenschluss stattgefunden hat. Dies wollen wir in der täglichen Begegnung mit den Ulmer Bürgern verändern.“

Lösung

Gemeinsam mit der Kreativagentur Schönle Zimmermann & Partner GmbH wurde eine Straßenbahn-Ganzgestaltung entwickelt, die mit saftig grünem Frühlingslook sofort ins Auge sticht. Die untere Motivkante ziert eine Produktauswahl der Tochtermarken, während am Dachrand die Firmenlogos der Husqvarna-Group sowie der damit verbundene Slogan „Aus Ulm in die Welt“ integriert wurden. Die Straßenbahn ist zunächst für eine Laufzeit von einem Jahr gebucht, wobei die Werbeplätze auf Bahnen in Ulm rar sind. Denn im deutschlandweit zweitkleinsten Straßenbahnnetz verkehren nur zehn Fahrzeuge, die allesamt mit Werbung belegt sind. Durch die einhergehenden Wiederholungsraten in der Stadt sind daher Verkehrsmittelwerbekampagnen besonders effektiv.

2124_45b65.jpg

Reaktion

Die Umsetzung begeisterte bei der Übergabe alle Beteiligten. Die Bahn zeigt sich schon jetzt im „Frühlingsoutfit“, hellt die trüben Wintertage auf und transportiert damit nicht nur die Kernbotschaft von Gardena und der Husqvarna-Group, sondern auch eine große Portion gute Laune, die Vorfreude auf die warmen Monate macht. In Ulm kann der Frühling kommen!