Übersicht

Das Modehaus Oberpaur setzt für seinen Standort Ludwigsburg auf kurzfristige Buswerbung durch XXL Traffic Boards und Innenplakate. Zu Beginn des Herbstgeschäfts und zum verkaufsoffenen Sonntag möchte Oberpaur mehr Präsenz in der Innenstadt zeigen.

Aufgabe

Das Modehaus Oberpaur möchte mit der Botschaft "Menschen die anziehen" auf die persönliche Beratung und die angebotene Markenmode aufmerksam machen. Ziel ist es eine breite Bevölkerungschicht zu erreichen. Denn Oberpaur bietet Mode für Kind, Mann und Frau in jedem Alterssegment an.

Lösung

Für diese kurzfristige Werbeaktion empfahl KWS Verkehrsmittelwerbung den Einsatz von XXL Traffic Boards auf unterschiedlichen Linien im Ludwigsburger Verkehrsnetz. Mit XXL Traffic Boards erreicht man besonders den fließenden Verkehr und die Passanten. Um auch die Fahrgäste anzusprechen, empfahl KWS Innenplakate in den Bussen der Ludwigsburger Verkehrslinien auszuhängen. Mit diesem idealen Mix ist Oberpaur bei Fahrgästen und Verkehrsteilnehmern gleichermaßen präsent. KWS wählte die Belegung aus, übernahm die Produktion der Plakate und XXL Traffic Boards und sorgte für die pünktliche Umsetzung.

Reaktion

Die Buswerbung ist täglich in Ludwigsburg präsent und ist ein wesentlicher Bestandteil im Mediamix des Modehaus Oberpaur. Frau Birte Albrecht, Oberpaur Marketing, ist mit der schnellen, reibungslosen Umsetzung zufrieden und freut sich schon auf die Reaktionen der Kunden und Mitarbeiter.