Übersicht

In Baden-Württembergs Städten rollt der Genuss, ab sofort auf ‘nem BÜRGER-Bus. Auf fünf Bussen, um genau zu sein. Zur Bekanntheitssteigerung seiner Teigspezialitäten – allen voran den berühmten Maultaschen - ließ das Familienunternehmen BÜRGER in Ludwigsburg, Ulm, Heilbronn, Tübingen und Esslingen jeweils einen mobilen Werbeträger gestalten. 

Aufgabe

„Vom schwäbischen Musterbetrieb zur Marktspitze“ schreibt die BÜRGER GmbH & Co. KG auf ihrer Website – und übertreibt damit keineswegs. Seit über 75 Jahren stellt der Traditionsbetrieb seine Original Schwäbischen Maultaschen her, die im Ländle wahrscheinlich jeder kennt. Damit das so bleibt, sollten gemeinsam mit der KWS in mehreren Großstädten Baden-Württembergs „Genuss-Busse“ gestaltet werden.

Lösung

Die Fahrzeugauswahl, Koordinierung und Umsetzung übernahm die KWS. Auf die Seitenflächen der Ganzgestaltung machen neben den berühmten Maultaschen auch andere BÜRGER-Qualitätsprodukte Appetit. Slogans auf Dachrand und Heckscheibe zeigen dabei deutlich, dass bei BÜRGER der Genuss im Vordergrund steht. Und das Auge isst bekanntlich mit.

2658_03c2d.jpg
2659_d8e5d.jpg

Reaktion

Dass die Bus-Kampagnen überzeugen, machen nicht zuletzt die positiven Reaktionen im Netz deutlich. Gar nicht genug bekommt ein Facebook-Fan: „Ihr müsst die Sitze außen montieren, damit man die Maultaschen länger sehen kann!“ so der Vorschlag. Ob die Verkehrsbetriebe dabei mitspielen, ist fraglich. Aber wir freuen uns natürlich für BÜRGER, dass das Motiv gut ankommt! 

2662_786d7.jpg
2661_70a17.jpg