Es geht wieder los: Am Freitag, 29. April, startet die 1. Segel-Bundesliga 2016 in die neue Saison.

Der WYC geht gestärkt mit bestem Team-Geist in die neue Saison. Das erfolgreiche Team, die Gewinner der „Battle“ um die J70-Bodenseemeisterschaft, vor gut einer Woche in Lindau, gehen auch in Starnberg für den WYC an den Start. Max Rieger wird steuern, Conrad Rebholz, Thomas Stemmer und Felix Diesch ziehen an den Schoten.

Das Team der KWS wünscht der Mannschaft einen guten Saisonstart! Wir drücken ihnen die Daumen, dass sie Ihr Ziel, im qualitativ anspruchsvollen Feld der 1. Segel-Bundesliga, unter die ersten sechs Teams der 18 Vereine zu kommen.

2016 Ostertraining J70-TeamRieger_FotoMRebholz_160427.jpg

Foto: Mathias Rebholz/WYC