Die Motive, die KWS im grauen November in Bewegung gebracht hat, waren so bunt wie selten zuvor. Unterschiedlichste Kunden deckten eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten ab und zeigten so, wie abwechslungsreich Verkehrsmittelwerbung sein kann! Diese drei stehen für Sie zur Wahl: 

Motiv A: Um die Aufmerksamkeit der Passanten in verschiedenen Regionen einzufangen, passte Kaufland den Werbeslogan auf den unterschiedlichen Bussen an die heimischen Redensarten an. Zudem springt dem Betrachter das knallige Rot der Traffic-Board-Gestaltung und somit die Ankündigung des neuen Kauflands direkt ins Auge.

Motiv B hingegen wirbt in gedeckten Tönen für die Herbstkampagne von Timberland. In einer Größe von 9 Quadratmetern ist sie auf Bussen in zentraler Lage zu sehen und zwar dort, wo Werbung etwas bewegt – in kaufstarken Ballungsräumen. Dort macht die Kampagne den Passanten und Passagieren Lust auf Shoppen. Das zeigt: Auch internationale Modemarken setzen bei uns wiederholt auf die Überzeugungskraft der Buswerbung!

Die Ganzgestaltung einer doppelzügigen Stuttgarter Straßenbahn (Motiv C) setzt sich hingegen nicht nur optisch, sondern auch konzeptionell von den anderen Motiven ab. In der sogenannten LINIE DIX wird das gleichnamige Theaterstück von Lokstoff! aufgeführt – sie ist also Aufführungsort und Werbeträger zugleich. 

Bis Freitag, 12.12. um 12 Uhr können Sie unter der Vielfalt an November-Motiven wählen und wie gewohnt Ihre Stimme unter WWW.FACEBOOK.COM/KWS oder per E-Mail stuttgart@kws-verkehrsmittelwerbung.de abgeben.